Kunstkreis Wil
Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar. (Paul Klee)
 
 
 

René Bösch

René Bösch arbeitet seit 30 Jahren immer wieder kreativ an verschiedenen Projekten mit Metall, Holz, Stein, Kunststoff u.a. Materialien. In früheren Jahren beschäftigte er sich auch mit Möbeldesign und der Gestaltung von Lichtobjekten. Seit dem Jahre 2010 entwickelte er seine  Affinität zum Modellieren mit Ton, gebrannt und glasiert in verschiedenen Techniken wie Raku oder Tonnenbrand. Daraus entstehen Skulpturen in Verbindung mit anderen Materialien wie Wurzelholz, Schwemmholz, Metalle etc.. Seine dreidimensionale Objektbilder oder seine Plattenbilder sind immer ein Ausdruck von höchster Experimentierfreudigkeit in Bezug auf Technik und Material und zeugen von einer grenzenlosen Offenheit.


Ausstellungen

2014 Gemeinschaftsausstellung Kunstkreis Wil „Hubstarsse 11" Wil
2016 Einzelausstellung "atelier.art.rebo" Züberwangen
2016 Gemeinschaftsausstellung Kunstkreis Wil „Lokremise" Wil
2018 Gemeinschaftsausstellung "Galerie Fafou" Oberuzwil
2018 Kulturwoche "Kunst im Schaufenster" Wil (bei Stuber Optik)
==> "Wiler Bärenparade" 90 glasierte Keramik Bären jedes ein Unikat